Drei Jahrzehnte Final Fantasy:
Vom Giganten zum Relikt?

Kurz vor dem 30. Geburtstag von Final Fantasy ist endlich der langerwartete fünfzehnte Teil der Reihe erschienen. Grund genug für Kai, uns seine lange, oft wechselhafte Beziehung zur Spielereihe zu beschreiben – und warum er trotzdem immer wieder zu seiner Hassliebe zurückkehrt. „Drei Jahrzehnte Final Fantasy:
Vom Giganten zum Relikt?“
weiterlesen

Exit- Gefangen in der verlassenen Hütte

Escape The Room-Spiele machen nicht nur in einem verlassenen Keller in Berlin Spaß, sondern funktionieren auch als Brettspiele im Wohnzimmer. Wir haben uns an das Szenario Die verlassene Hütte der Exit-Reihe gewagt und hatten viel Spaß beim Knacken der Rätsel. „Exit- Gefangen in der verlassenen Hütte“ weiterlesen

Ein Tag im Brettspielparadies –
ein Erfahrungsbericht zur Spiel’16 in Essen

Kaffee, verrückte Leute, und viel ausgestanzte Pappe: Begleitet unsere Désirée zur Spiel’16 in Essen und taucht ein in die Welt der neuesten Brettspiele! „Ein Tag im Brettspielparadies –
ein Erfahrungsbericht zur Spiel’16 in Essen“
weiterlesen

No Man’s Sky: Das Indie-Spiel mit dem Superhit-Einschlag

No Man’s Sky von Indie-Entwickler Hello Games ist zu einem Mainstream-Hit geworden, der den ganz großen Spielen, so genannten AAA-Titeln (Triple A) Konkurrenz macht. Wir haben einen Podcast-Tipp, der Hintergründe verrät.

„No Man’s Sky: Das Indie-Spiel mit dem Superhit-Einschlag“ weiterlesen

Schundkritik spielt 001 – Rocket League

Ihr mögt kein Fußball? Ihr mögt keine Autorennen? Dann ist Rocket League wahrscheinlich genau das richtige für euch! Schaut euch mit „Schundkritik spielt“ unser erstes Let´s Play an!  Wir failen so hart! „Schundkritik spielt 001 – Rocket League“ weiterlesen

Der Brettspieloscar Teil 2 – Die Nominierten zum „Spiel des Jahres“ 2016 und unsere Prognose

Codenames, Imhotep oder Karuba? Dies sind nicht die beliebtesten Jungennamen Deutschlands und auch keine neuen Automarken- sondern die Nominierten zum Spiel des Jahres 2016. Wir stellen euch die drei Spiele kurz vor.
„Der Brettspieloscar Teil 2 – Die Nominierten zum „Spiel des Jahres“ 2016 und unsere Prognose“ weiterlesen

Maschinenwesen und Tiefseekreaturen – Sci-Fi-Horror mit SOMA

Wenn Bioshock und Amnesia die Frage wären, wäre SOMA die Antwort. Wir verraten euch, was ihr vom Science-Fiction-Horror Spiel von Frictional Games zu erwarten habt. Taucht ein in die Welt von Maschinenwesen und Tiefseekreaturen. „Maschinenwesen und Tiefseekreaturen – Sci-Fi-Horror mit SOMA“ weiterlesen

Rundblick Juni 16 – Was war auf Schundkritik los?

In dieser neuen Rubrik stellen wir euch übersichtlich alle möglichen News und Artikel aus dem jeweils gerade vergangenen Monat zusammen. Was ging also im Juni bei uns ab?

„Rundblick Juni 16 – Was war auf Schundkritik los?“ weiterlesen

Echtzeitstrategie zurück zu den Wurzeln: 8bit Armies

Echtzeitstrategie ist im Moment nicht in Mode. Da kommt 8-Bit Armies mit hipper Klötzchenoptik und verspieltem Vibe daher. Aber reicht es für ein frisches Lüftchen im Genre? Was das Spiel für Neulinge und Strategie-Nerds bietet, lest ihr in dieser Kritik.

„Echtzeitstrategie zurück zu den Wurzeln: 8bit Armies“ weiterlesen

Brettspiel-Oscar Teil 1 – Die Geheimnisse der Nominierten zum „Kennerspiel des Jahres“ 2016

Selten war die Frage, wer das Rennen um den „grauen Pöppel“ des Kennerspiels des Jahres machen wird, so spannend wie in diesem Jahr. Wir haben uns die drei Kandidaten genau angeschaut. „Brettspiel-Oscar Teil 1 – Die Geheimnisse der Nominierten zum „Kennerspiel des Jahres“ 2016“ weiterlesen