Movie-News: Casting-Gerüchte zu Captain Marvel nehmen Fahrt auf

Endlich scheint etwas Bewegung in die Produktion von Captain Marvel zu kommen. Zumindest rumort es in der Gerüchteküche was das Casting der Hauptfigur und der Besetzung des Regieposten angeht. Variety berichtet, dass Marvel die diesjährigen Oscarpreisträgerin Brie Larson  in der Rolle von Carol Danvers aka. Captain Marvel sehen möchte. Eine solche Besetzung könnte man nur als absoluten Paukenschlag bezeichnen. Larson hat sich nicht nur in vielen Indie-Produktionen einen Namen gemacht, sondern wird auch an der Seite von Loki-Darsteller Tom Hiddelston Blockbustererfahrung beim Dreh des demnächst kommenden Films Kong: Skull Island gesammelt haben.

Des Weiteren sind als mögliche Regiseurinnen Jennifer Kent oder Niki Caro im Gespräch. Kent hat 2014 beim Film The Babadook Regie geführt, während Caro für Filme wie The Whale Rider oder McFarland, USA bekannt ist.

Dies sind allerdings bisher nur Gerüchte. Also bitte mit Vorsicht genießen.

In Schundcast Ausgabe 005 gehen wir neben unserer spoilerfreien Review zu Captain America – Civil War auch noch auf unser Wunschcasting von Captain Marvel ein.

Mehr über Captain Marvel und ihr Comic könnt ihr in unserem Artikel zum Thema lesen: Captain Marvel Volume 1: Higher, Further, Faster, More

Captain Marvel soll am 8. März 2019 in den US-Kinos starten.

Zurück zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.